Pinscher-Schnauzer-Klub 1895

Der Pinscher-Schnauzer-Klub 1895 e.V. (PSK) ist heute der Einzige vom Vpsk-pinscher-schnauzer-klub Webseiteerband für Deutsches Hundewesen (VDH) anerkannte Rassezuchtverband. Der PSK ist für den Rassestandard von Pinscher und Schnauzer verantwortlich. Wird der Rassestandard vom VDH überarbeitet, dann wird diese neue Fassung erst dem Club vorgelegt, ehe er dann an den FCI weitergeleitet und veröffentlicht wird.

Der Club bringt es auf ca. 10.000 Mitglieder und hat seinen Sitz in Köln.

Webseite: http://www.psk-pinscher-schnauzer.de/

Der PSK ist Mitglied im Verein für das Deutsche Hundewesen und damit mittelbar auch Mitglied der Fédération Cynologique Internationale (FCI).

Aufbau Pinscher-Schnauzer Klub 1895 e.V.

Gegliedert ist der Klub, dessen Zweck die Hundezucht ist, in 17 Landesgruppen. Diese Landesgruppen bestehen dann wieder aus verschiedenen Ortsgruppen. Es werden regelmäßige Hundeausstelllungen organisiert. Daran nehmen die sechs Hunderassen teil, die vom PSK auch betreut werden. Zwergpinscher Minipinscher

Vom Pinscher-Schnauzer-Klub betreute Hunderassen:

 

Auf der Webseite des Klubs gibt es nicht nur viele Informationen rund um diese Hunderassen und Kontaktadressen zu den Züchtern. Interessant ist auch, dass auch die Vermittlung von Welpen und Junghunden übernommen werden. So finden sich hier regelmäßig aktualisierte Listen wieder, welcher Zwinger zum Beispiel gerade Welpen hat oder Hunde abgeben möchte. Im Menü sind diese als Welpenliste (Welpenliste1 und Welpenliste2 hinterlegt).

Ebenfalls hält die Webseite die jeweiligen Rassestandards des FCI bereit. Wobei diese ja vom Club maßgeblich mitgeschrieben werden.

 

Hunde-Notvermittlung Schnauzer und Pinscher in Not

Auf der Unterseite

http://www.psk-pinscher-schnauzer.de/notvermittlung-133.htm

Erhält man ein PDF in denen Pinscher und Schnauzer aufgelistet sind, die vermittelt werden sollten. Bei Pinscher bzw. Schnauzer in Not können sich ältere Hunde, Junghunde aber auch Welpen finden. Wer also einem Hund eine zweite Chance geben möchte und vielleicht auch mal etwas warten kann, sollte sich die Hunde in Not Liste vom PSK durchaus einmal anschauen.

Website_Design_NetObjects_Fusion